Bezirksmeisterschaften Riesenslalom, Hoher Meißner, 26.02.2006zurück
(Bericht: Frank Polenz)

Am 26.02.2006 fanden die Offenen Bezirksmeisterschaften des Skibezirk 3 auf dem Hohen Meißner statt. Tatkräftige Unterstützung erhielt Frank Polenz (Sportwart alpin im Skibezirk 3) von den Vereinen OSC Vellmar, KSV Baunatal und SC Helsa.
Erstmalig fand die Bezirksmeisterschaft auf dem Hohen Meißner statt, bei der 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unterschiedlichen Altersklassen gemeldet waren.
In 2 Durchgängen wurden die jeweiligen Bezirksmeister in den Altersklassen ermittelt.
Bei leichtem Schneefall startete um 12:30 Uhr die erste Rennläuferin.
Viel Einsatz zeigten die Teilnehmer bei dem Kampf um die beste Platzierung.
Schnellste Dame des Tages war Johanna Schröder von der Ski Gemeinschaft Kreis Rotenburg (SGKR).
Bei den Herren war Benjamin Schröder vom SC Helsa als Tagesschnellster im Ziel.
Leider blieb das Teilnehmerfeld zahlenmäßig unter den Erwartungen der Veranstalter. Gründe hierfür sind zum einen das Karnevalswochenende und zum anderen die kurzfristig auf Grund der guten Schneeverhältnisse - in die Rhön verlegten Hess. Meisterschaften der Kinder und Schüler.
Die durchweg positive Resonanz der Teilnehmer zeigt, das auch in unserer Region Skiwettkämpfe durchgeführt werden sollten. Ziel für die Saison 2006/2007 ist für Sportwart alpin Frank Polenz, die hiesigen Vereine an einen Tisch zu bekommen und einen Wettkampfkalender aufzustellen das sollte machbar sein.

Ergebnisliste nach Klassen
Ergebnisliste nach Kategorien